buchen
Ihr Biohotel im Meraner Land
Ihr Biohotel im Meraner Land
Ihr Biohotel im Meraner Land
/
Home / Essen / Demeter zertifiziert

Das Biohotel im Meraner Land: theiner’s garten

Ihr Bio-Hotel im Meraner Land

Was ein Hotel zu einem biologischen Hotel macht? Ungezwungener Luxus und Komfort, Gourmet-Genuss, Zimmer und Suiten nach höchsten baubiologischen Standards mit Schallschutz und ohne Elektrosmog. Entscheidend ist: nachhaltig die Kraft der Natur in allen Formen, Düften und Aromen zu genießen.

Das Demeter-Siegel zeigt an, dass Produkte und Dienstleistungen nach biodynamischen und nachhaltigen Standards erzeugt werden. Sie möchten gerne mehr dazu erfahren? Ingo Theiner und sein Team zeigen Ihnen auf dem Bergerhof gerne, was biodynamischer Anbau bedeutet.

Von der Natur. Mit der Natur. Für die Natur.

mehr lesen
/
Ihr Biohotel im Meraner Land

Die theiner’s garten Gütesiegel

Der Schutz der Natur und ihrer Schätze ist für theiner’s garten mehr als ein Lippenbekenntnis: Es ist eine Lebenseinstellung. Die Gütesiegel, die uns verliehen wurden, sind für uns Ansporn dazu, in unseren Bestrebungen nicht nachzulassen.

Gütesiegel Klimahotel

Als erstes zertifiziertes KlimaHotel erfüllt theiner’s garten nicht nur den Service eines 4-Sterne-S-Hauses, sondern einen ganz neuen, speziellen Komfort: Erholung und Wohlbefinden mit einem um ein Vielfaches verringerten „ökologischen Fußabdruck“. Wir haben pro Gast und Nacht ca. 5 kg CO₂- Durchschnittsverbrauch – ein konventionelles Hotel liegt bei ca. 30 bis 50 kg CO₂ pro Gast und Nacht. Das KlimaHotel theiner’s garten – das Biorefugium zeichnet sich durch die intelligente Nutzung von Ressourcen aus, lebt die Natur und folgt der Tradition und Kultur des Ortes, wobei Service und Qualität stets im Vordergrund stehen.

ClimaHost 2019

Theiner’s garten wurde im April 2019 zum klimafreundlichsten Hotel in den Alpen gekürt. ClimaHost ist ein Wettbewerb, bei dem herausragende Maßnahmen in den Bereichen Klimaschutz und Energieeffizienz in der Hotellerie und Gastronomie ausgezeichnet werden. Übergeben wurde die Auszeichnung von der deutschen Bundesumweltministerin Svenja Schulze und der österreichischen Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus Elisabeth Köstinger am Vorabend der 15. Alpenkonferenz in der Hofburg in Innsbruck.

Sonderpreis der Jury, Mobilitätspreis 2019

Das Projekt „Sanft reisen mit theiner's garten“ überzeugte die Jury des Mobilitätspreis 2019. Unser Ziel: Die Gäste kreativ und innovativ für nachhaltige Mobilität zu sensibilisieren. Neben der Bewerbung und Förderung der Fahrräder und des öffentlichen Verkehrs während des Aufenthalts in Südtirol erhält jeder Gast bei der Abreise den „ClimaCube“. Es handelt sich hierbei um eine Auszeichnung, bei der mittels eines konkreten Werts die eingesparten CO2-Emissionen im Vergleich zu einem Aufenthalt in einem konventionellen Hotel ersichtlich werden. Der Südtiroler Mobilitätspreis wurde auf Vorschlag des Südtiroler Landtags eingeführt und 2019 bereits zum dritten Mal von der Landesregierung vergeben.

#theinersgarten
anfragen buchen
theiner’s garten
Familie Theiner // Andreas Hofer Straße 1
39010 Gargazon bei Meran // Italien
IT02513080214
T +39 0473 490880 // info@theinersgarten.it