Ihre Vorteile bei Direktbuchung

Ihre Vorteile
im Überblick

  • Letzte freie Zimmer nur hier buchbar
  • Last Minute Angebote nur hier buchbar
  • Kleines Mittagsbuffet & Nutzung der Pools sowie der Saunalandschaft am Abreisetag
  • Alle Zimmerkategorien stehen zur Verfügung
  • Persönliche Beratung & maßgeschneiderte Angebote
  • Flexibles Eingehen auf spezielle Wünsche
  • Zuverlässige und aktuelle Informationen
Buchen Sie
jetzt Ihren Urlaub!


Von der Idee zum führenden Biohotel

Das Biorefugium stellt sich vor

Als wir im Jahr 2004 beschlossen, ein Biohotel zu bauen, hatten wir Leitung und Eigentum unserer Betriebe Pro Natura und Bergerhof bereits an unsere Kinder übertragen: Den Biohandel Pro Natura an Sohn Armin und Tochter Heike, den
Demeter-Obstbaubetrieb Bergerhof an den jüngsten Sohn Ingo. Ursprünglich wollten wir das Projekt „Biohotel“ in Kooperation mit einem Südtiroler Hotelier verwirklichen. Doch alles kam etwas anders...

Auf der Suche nach einem Hotelier

Dieser Hotelier sollte in einem zweiten Moment sowohl die Leitung als auch unsere Anteile übernehmen. Das Interesse seitens der Hoteliers war groß und es gab einige interessante Bewerber, doch keiner von ihnen konnte das wichtigste Kriterium erfüllen:
das Einhalten der konsequenten Bio-Philosophie in allen Bereichen.

Das schaffen wir!

Indessen wurden auch unsere Kinder vom Bio-Hotelfieber gepackt. „Ihr braucht keinen Externen ins Boot holen, das schaffen wir als Familie gemeinsam“, sagten sie. Gesagt, getan: Gemeinsam stürzten wir uns in das Projekt. Unser Schwiegersohn Stefan Hütter gab dafür sogar seinen guten Job als leitender Banker auf.

Die Familiengesellschaft war geboren

Die Familiengesellschaft theiner’s Hotel GmbH wurde gegründet. Heute hat Ingo die Position des Vorstandsvorsitzenden inne und vertritt die Gesellschaft nach außen. Die Gesellschaftsorgane sind für alle weitreichenderen Beschlüsse, die Erstellung und Kontrolle des Haushaltsvoranschlags und die Jahresabschlussrechnung zuständig. Die operative Leitung des Hotels liegt in den Händen des Direktionsgremiums, das sich aus Myriam, Walter und Stefan zusammensetzt. In wöchentlichen Direktions- und Bereichsleitermeetings werden alle Arbeiten, Probleme und Anliegen diskutiert – immer im Bestreben, alle Mitarbeiter zu motivieren und den Gästen ein Maximum an Wohlfühlqualität zu bieten.

Das sind wir, die Familie Theiner:

Myriam Theiner

Die gute Seele des Hauses
Steckbrief:
  • Funktion: Direktionsmitglied und Seniorchefin
  • Aufgabenbereich: Einkauf und Verwaltung
  • Hobbies: Wandern, Haus- und Tischdeko

„Ich habe mich schon früher in unserem Großhandel um den Einkauf gekümmert und in den letzten Jahren auch meine Kinder in ihrem Bioladen unterstützt. Ich kenne alle Lieferanten und Produzenten persönlich, ich mache das einfach gerne. Und: Ich will wissen, was in unserer Küche verwendet wird! So kann ich persönlich für die hohe Qualität unserer Zutaten garantieren.“

Als solche zieht sie die Fäden im Hintergrund und kümmert sich um das Wohl, die Gesundheit und den Genuss ihrer Gäste. Alle Einkäufe der beweglichen Güter, Verbrauchsmaterial und vor allem der Lebensmittel (inklusive Qualitätsund Biokontrolle) sowie Buchhaltung und Lohnbuchhaltung sind für sie Chefsache, die sie auch nicht aus der Hand gibt. Denn nur so weiß Myriam, dass sie halten kann, was sie verspricht. Jeder, der Myriam kennt, weiß: Sie hat immer ein offenes Ohr, einen guten Rat für jede Situation und ein freundliches Wort. Eines ihrer liebsten Hobbies: die Haus- und Tischdekoration

Walter Theiner

Bio-Pionier, Kneipp-Experte und Wanderprofi
Steckbrief:
  • Funktion: Direktionsmitglied und Seniorchef
  • Aufgabenbereich: Gästebetreuung und Finanzen
  • Hobbies: Wandern, Kräutergarten, Kneippen

„Für mich war klar: Unser Hotel sollte in allen Bereichen biologisch sein. Und der Boden unseres ehemaligen Bio-Pfirsichgartens war wie geschaffen dafür. Wir scheuten weder Mühen noch Kosten – und brauchten manchmal auch eine Portion Hartnäckigkeit – um unserer Philosophie treu zu bleiben. Darauf bin ich ganz besonders stolz.“

Und allem voran: Ideengeber von theiner’s garten! Seinem Wunsch nach einem nachhaltigen Urlaub und seiner Überzeugung für den biologischen Lebensstil verdanken wir das heutige theiner’s garten. Er überwacht die Finanzen, kümmert sich um bauliche Veränderungen, Renovierungs- und Verbesserungsarbeiten, die Pflege und Gestaltung der Gärten und die Gästebetreuung. Als Einkäufer für Weine und Getränke arbeitet Walter sehr eng mit Saalservice und Bar zusammen. Gemeinsam mit Stefan macht er sich auch Gedanken zum Marketing. Den Gästen ist er vor allem als Wanderführer bekannt, der die Wanderungen nicht nur plant und führt, sondern dazu auch noch viel Interessantes über Land, Leute, Geschichte und Flora berichten kann.

Stefan Hütter

Sportbegeistert, Zahlenjongleur, Sauna-Meister
Steckbrief:
  • Funktion: Direktionsmitglied
  • Aufgabenbereich: Marketing, Verkauf und Mitarbeiterführung
  • Hobbies: Sport, Sauna, Musik und Reisen

„Meine Frau und ich sind der Überzeugung, dass man nur etwas bewegen kann, wenn man sich für seine Ziele einsetzt. Das gilt im Beruf und auch privat. So sind wir zum Beispiel Mitbegründer der „Freien Waldorfschule Brixen“, die unsere beiden Kinder vom Kindergarten bis zur 8. Klasse besuchen durften.“

Stefan kennt die Bioszene seit Jahren und lebt sie ebenso aus Überzeugung wie seine Frau Heike und seine Schwiegereltern. Sein Aufgabenbereich in theiner’s garten ist facettenreich: Marketing, Verkauf, Rezeption und das gesamte Personalwesen – alles Bereiche, in denen er sein Wissen und seine Erfahrung wunderbar einbringen konnte – fallen in sein Metier. Darüber hinaus begleitet der ehemalige Spitzensportler seine Gäste zu Sportevents wie z.B. zum Meraner Halbmarathon, zum Golfen, bei Biketouren und auf Ausflügen. Sein Spezialgebiet: das Biken. Seine Rad-, Mountainbike- und Rennradtouren mit den Gästen sind legendär und haben schon manchen an der eigenen Kondition zweifeln lassen. Er ist auch Ansprechpartner für den Wellnessbereich und als erfahrener Saunagänger begeistert er die Gäste oft mit einem selbstgemachten Spezial-Saunaaufguss. Auch im internationalen Verband der Biohotels bringt er sich als Vizepräsident ein. 

Ingo Theiner

Bio-Landwirt mit Herz und Seele
Steckbrief:
  • Funktion: Präsident des Verwaltungsrates von theiner’s garten
  • Aufgabenbereich: Vertretung der Gesellschaft nach außen, u.a. auch als Mitglied des Gemeinderates, des Tourismusvereines und als Ortsvorsitzender des Hotelier- und Gastwirteverbandes
  • Hobbies: Familie und Natur, Schnapsbrennen

„Ich wusste schon als kleiner Junge, dass ich in die Landwirtschaft gehen möchte. Jetzt führe ich die Tradition der Familie fort!“

Ingo bewirtschaftet den angrenzenden Bio-Bauernhof, auf dem verschiedene Obstsorten nach den Demeter-Richtlinien angebaut werden, die anschließend in theiner’s Küche und in die frischen Obstschalen in theiner’s garten kommen. Darüber hinaus verarbeitet er einen Teil des Obstes zu hochwertigen Destillaten, die Sie am besten als Digestif an der Hotelbar verkosten – oder im Hotelshop erwerben.  

Heike und Armin Theiner

Bio-Visionäre
Steckbrief:
  • Funktion: Mitgesellschafter und Mitglieder im Verwaltungsrat
  • Hobbies von Armin: Tauchen Tanzen, Backen
  • Hobbies von Heike: Garten und Natur, Reisen

Seit über 25 Jahren leiten Heike und Armin das Biofachgeschäft „Pro Natura“ in Brixen und setzen dort die Tradition ihrer Eltern fort. Sie sind Gesellschafter des Hotels, sie sind nicht aktiv im Alltagsgeschäft eingebunden, stehen aber jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und werden bei wichtigen Entscheidungen hinzugezogen. 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
OK
Mehr Infos
Deaktivieren