x

Der Bergerhof

der garten der natur

Der angrenzende Bergerhof steht für höchste Qualität aus biologischem Anbau.

Das köstliche Obst und die Gemüsesorten, welche in theiner´s Küche verarbeitet werden, und die herrlichen Äpfel, welche den Gästen ganzjährig zur Verfügung stehen, stammen vom Bergerhof. Der ans Hotel angrenzende Demeter-Hof wird von Ingo Theiner bereits in der 3. Generation bewirtschaftet und nunmehr seit über 30 Jahren nach den Richtlinien des biologisch-dynamischen Anbaus bearbeitet.

Auf den Obstplantagen des Bergerhofs werden acht Apfelsorten sowie Aprikosen und Zwetschgen angebaut. Wenn die Früchte reif sind, können diese von den Gästen direkt vom Baum gepflückt und verspeist werden. Ab Ende Juli gibt es die ersten Pfirsiche und Äpfel, während die letzten Äpfel bis Ende Oktober an den Bäumen hängen.

Seit 2006 werden auf dem Bergerhof auch die edlen Destillate hergestellt, welche in theiner’s garten angeboten werden. Nur vollreife, handgeerntete Früchte ohne Zusatz von Aromen und Zucker sind die Basis der fruchtigen Edeldestillate, welche schon mehrfach prämiert wurden. So erhielten bereits die ersten Brände Auszeichnungen auf der internationalen Edelbrandmeisterschaft „Destillata“ Gold und Bronze. 2009 erreichte der Williamsbrand auf der „Best of Spirits“ 19 von 20 Punkten und 2010 der Apfel im Holzfass bei der „Aquae Nobilis Südtirol“ 20 von 20 Punkten und waren somit jeweils die besten Kernobstbrände der Veranstaltungen.

  

Link: Demeter

Nach oben

OK
MORE INFO